Download (110,9 MB)

2 Stunden Pranayama - Mitschnitt der Pranayama Sitzung sonntags 6-8h bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Angeleitet von Sukadev. 5 Runden Kapalabhati - langsam, schnell, sehr schnell. Mit Agni Sara, Uddhiyana Bandha, Ashwini Mudra und kleinem Vajroli Mudra. 21 Minuten Anuloma Viloma (Wechselatmung), größtenteils Rhythmus 5:20:10, mit Samanu Konzentration klassisch. 3 Runden Bhastrika. Ujjayi mit Baum-Visualisierung. Plavini mit Herzensöffnung. Surya Bhedha. 1 Runde Bhastrika. Tadaki Mudra. Chakra Mudra-Leiter: Ashwini Mudra, Mula Bandha Mudra, Agni Sara Mudra, Matsya Mudra, Kaki Mudra, Uddhiyana Bandha Mudra, Nabho Mudra. Großes Vajroli Mudra. Khechari Mudra. Anschließend Satsang mit kurzem Singen, Tryambakam, Arati. Diese Pranayama Sitzung ist nur geeignet für bei Yoga Vidya oder Sivananda Yoga Vedanta ausgebildete Yogalehrer sowie Absolventen der Yoga Vidya Kundalini Yoga Seminare. Mehr zum Thema Pranayama http://www.yoga-vidya.de/prana



Yoga Vidya ist Europas größter Yoga Ashram und Seminarzentrum für Seminare rund um Yoga und Meditation. Hier lernst du Yoga, Ayurveda, Energiearbeit und vieles mehr. Schaue gerne in die neuen Online Seminare und Seminare im Ashram vorbei.



Schon ein kleiner Beitrag kann viel bewegen. Wir sind sehr auf deine Spenden angewiesen. Unterstütze uns gerne monatlich oder einmalig. Spende an Yoga Vidya e.V.!



»





Download (99,5 MB)

Yogastunde für fortgeschrittenere Übende, die weitere Energie-Techniken in die Asanas mit integrieren wollen: Du lernst, wie du vorderes, mittleres und hinteres Mula Bandha in die Asanas einbauen kannst. Du probierst aus, Pranayama während der Asanas zu praktizieren: Kapalabhati, Sukha Pranayama, Plavini Kumbhaka, Ujjayi Meditation und Kevala Kumbhaka.



Bitte beachte: Dies ist keine Yogastunde für Anfänger/Mittelstufe. Diese Yogastunde ist nur geeignet für bei Yoga Vidya ausgebildete Yogalehrer, die einen besonderen Bezug zu Pranayama und Kundalini Yoga haben. Und vertraut sind mit der Yoga Vidya Grundreihe und den Yoga Vidya Unterrichtsprinzipien.



Yoga Vidya ist Europas größter Yoga Ashram und Seminarzentrum für Seminare rund um Yoga und Meditation. Hier lernst du Yoga, Ayurveda, Energiearbeit und vieles mehr. Schaue gerne in die neuen Online Seminare und Seminare im Ashram vorbei.



Schon ein kleiner Beitrag kann viel bewegen. Wir sind sehr auf deine Spenden angewiesen. Unterstütze uns gerne monatlich oder einmalig. Spende an Yoga Vidya e.V.!



»





Download (80,3 MB)

Mache gute Fortschritte in deinen rückbeugenden Asanas. Entwickle deine Flexibilität insbesondere in den Schultern, im oberen Rücken und in den Hüften. In dieser 87-minütigen Yogastunde gibt dir Sukadev Bretz von Yoga Vidya viele Tipps und Tricks. Er hilft dir, auch die fordernderen rückbeugenden Asanas auszuprobieren und erklärt, worauf es ankommt, und wo du vorsichtig sein musst. Dies ist eine fortgeschrittenere Yogastunde: Du solltest schon mit der Yoga Vidya Grundreihe bzw. der Rishikeshreihe bzw. Sivananda Yoga Grundreihe vertraut sein, bevor du mit dieser Yogareihe übst. Und du solltest wissen, dass im Yoga Ehrgeiz fehl am Platz ist und dass du stets auf deinen Körper hören solltest.



Du übst mit diesem Video: Surya Namaskar (Sonnengebet auch mit speziellen rückbeugenden Variationen, Shirshasana (Kopfstand), Spagat im Kopfstand, Sarvangasana (Schulterstand), Halasana (Pflug), Sethubandhasana (Brücke), Chakrasana (Rad), Supta Vajrasana (Diamantenstellung), Paschimotthanasana (Vorwärtsbeuge), Virasana, Bhujangasana (Kobra) mit Variationen), Shalabhasana (Heuschrecke), Dhanurasana (Bogen) mit Variationen, Kapotasana (Taube) mit Variationen, Kamel (Utthanasana), Natarajasana (Tänzer), Trikonasana (Dreieck). Shavasana (Tiefenentspannung) in Anlehnung an PMR bzw. Progressive Muskelrexation (fortschreitende Muskelentspannung) nach Jacobson: Sehr bewusstes Anspannen und Loslassen aller Körperteile. Pranayama (Yoga Atemübungen): Zügiges Kapalabhati (Schnellatmung), Anuloma Viloma (Wechselatmung). Pitta harmonisierende Pranayamas: Chandra Bheda (Mondatem), Sitali/Sitkari (kühlender Atem), Bhramari (Biene), Kevala Kumbhaka (meditativer Atem), kurze Meditation, Mantra.



Die Übungen im Video werden vorgemacht von Kerstin, Yogalehrerin bei Yoga Vidya. Yogastunden Videos unter http://video.yoga-vidya.de



Yoga Vidya ist Europas größter Yoga Ashram und Seminarzentrum für Seminare rund um Yoga und Meditation. Hier lernst du Yoga, Ayurveda, Energiearbeit und vieles mehr. Schaue gerne in die neuen Online Seminare und Seminare im Ashram vorbei.



Schon ein kleiner Beitrag kann viel bewegen. Wir sind sehr auf deine Spenden angewiesen. Unterstütze uns gerne monatlich oder einmalig. Spende an Yoga Vidya e.V.!



»





Download (43,7 MB)

Tue etwas Gutes für deinen Rücken. Entspanne sehr gründlich, spüre den inneren Frieden. Stärke deine Rücken- und Bauchmuskeln und genieße ein ganz tolles Körpergefühl. Anfangsentspannung, Krokodilsübungen zur Rückenentspannung, rückengerechter Sonnengruß, diagonale Bauchmuskelübung, rückengerechter Schulterstand, Fisch, einfache Vorwärtsbeuge, anstrengende schiefe Ebene, diagonales Boot, Psoas-Dehnung, Drehsitz mit geradem Bein. Mit Achtsamkeitsentspannung: Reise durch deinen Körper. Yoga Übende: Annika. Sprecher, Kamera, Konzept: Sukadev Bretz. Diese Yogareihe mit vielen Erläuterungen http://www.yoga-vidya.de/de/asana/ruecken.html. Yoga Videos unter http://www.video.yoga-vidya.de



Yoga Vidya ist Europas größter Yoga Ashram und Seminarzentrum für Seminare rund um Yoga und Meditation. Hier lernst du Yoga, Ayurveda, Energiearbeit und vieles mehr. Schaue gerne in die neuen Online Seminare und Seminare im Ashram vorbei.



Schon ein kleiner Beitrag kann viel bewegen. Wir sind sehr auf deine Spenden angewiesen. Unterstütze uns gerne monatlich oder einmalig. Spende an Yoga Vidya e.V.!



»





Download (40,3 MB)

Wer bin ich? Diese Frage begleitet dich in dieser 47-minütigen Hatha Yogastunde. Sukadev, Gründer und Leiter von Yoga Vidya, führt dich durch die klassischen Hatha Yoga und leitet dich dazu an, die Jnana Yoga Prinzipien erfahrbar zu machen. Du gehst in dieser Hatha Yogastunde durch die Vedanta Schritte: Beobachte bewusst - löse dich vom Beobachteten (Neti Neti) - frage dich: wer bin ich, der ich beobachte (Vichara) - erfahre dich als unendliches Bewusstsein, ewig frei, Atma, Satchidananda. Du übst: Kapalabhati, Wechselatmung, Surya Namaskar (Sonnengebet), Shirshasana (Kopfstand), Sarvangasana (Schulterstand), Halasana (Pflug), Matsyasana (Fisch), Paschimotthanasana (Vorwärtsbeuge), Bhujangasana (Kobra), Dhanurasana (Bogen), Ardha Matsyendrasana, Shavasana (Tiefenentspannung). Löse dich von der Identifikation mit Körper, Prana, Emotionen, Gedanken. Am Ende bleibe noch eine Weile ruhig sitzen in der Meditation. Löse dich von der Identifikation mit Körper, Prana, Emotionen, Gedanken. Erfahre: Ich bin Satchidananda, reines Bewusstsein. Yogastunden als Video unter http://y-v.de/yoga-stunden



Yoga Vidya ist Europas größter Yoga Ashram und Seminarzentrum für Seminare rund um Yoga und Meditation. Hier lernst du Yoga, Ayurveda, Energiearbeit und vieles mehr. Schaue gerne in die neuen Online Seminare und Seminare im Ashram vorbei.



Schon ein kleiner Beitrag kann viel bewegen. Wir sind sehr auf deine Spenden angewiesen. Unterstütze uns gerne monatlich oder einmalig. Spende an Yoga Vidya e.V.!



»