12.01.17, 10:30:00

Fortgeschrittenes Pranayama - 3 Stunden


Download (78 MB)

Eine wirklich fortgeschrittene Pranayama Sitzung von fast 3 Stunden: Kapalabhati mit Mula Bandha beim Ausatmen.

2Runden langsam, 2 Runden schnell, 1 Runde sehr schnell.
Anuloma Viloma mit Samanu, Gayatri, Shakti Mantra, persönliches Mantra. 35 Minuten Wechselatmung.
Bhastrika mit Shakti Chalini Mudra, Lola Mudra, Maha Vedha und Matsya Mudra.
Ujjayi, Surya Bedha.
2 Runden Bhastrika.
Mahamudra
Mudra-Leiter: 7 Mudras zur Aktivierung der Chakras
Viparita Karani Mudra
Khechari Mudra
Meditation
Kirtan: Sharanagata, Dino Dharini
Mitschnitt aus einem Pranayama Sitzung aus dem 2-wöchigen Sadhana Intensiv Juni 2008 mit Sukadev Bretz. Kundalini Yoga ist auch eine Hilfe um zu erfahren: Wer bin ich? Wenn die Kundalini erwacht ist und nach oben zum Sahasrara Chakra aufgestiegen ist, erfährst du die Antwort von selbst.

http://www.yoga-vidya.de
Mit Erläuterung von Kriya Yoga und Kleshas

byv
Kommentare (0)



Kommentar hinterlassen